changels: Zum Eingang

Sie sind hier: Home arrow AbsolventInnen arrow Navigator Lehrgang 2 - 00/01

Navigator Lehrgang 2 - 00/01

Marion Ebinger

 
Aktuell:

Seit 2004 Leitung der Stelle Marketing und Kommunikation an der Hochschule der Künste Bern www.hkb.bfh.ch.

Ausbildungen als Telegraphistin PTT, Psychiatrieschwester und Wirtin. Nachdiplomkurs 'Marketing und Kommunikation für NPOs' und Nachdiplomstudium 'Fundraisingmanagement' an der ZHW. Familienfrau mit zwei Töchtern.

e-mail:
  

Mirja Koschorke

 
Aktuell:

 

Berufsbezeichnung: Aerztin

Know-how: medizinisches Fachwissen und Arbeitserfahurng als Aerztin, insbesondere in Psychiatrie (inkl. Psychotherapie) und Public Health. Von besonderem Interesse sind für mich interkulturelle Aspekte in der Psychiatrie und im Bereich Publich Health die zahlreichen Verbindungen mit Entwicklungsfragen/ Entwicklungszusammenarbeit. Weitere Kenntnisse bzw. Qualifikationen: Studium MGU (Ökologie und nachhaltige Entwicklung), Postgraduate Certificate Development Management (Open University). Erfahrungen aus Projekten mit einem Fokus auf nachhaltige Entwicklung in Zusammenarbeit mit NGOs in Indien, Russland und Peru.

 

e-mail:

  

Remo Ryser

 
Aktuell:

Projektleiter kantonale Präventionsprojekte Bern

Know-how: Dipl. Psychologe FH, Zusatzausbildung in Erwachsenenbildung, Notfallpsychologie & Systemische Beratung/Coaching, Erstausbildung als kaufm. Angestellter auf einer Grossbank, Berufserfahrung im Migrationsbereich, in der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie in der  Krisenintervention mit Kindern & Jugendlichen, Dozent an der FH für Soziale Arbeit, Engagement in der Friedensarbeit Palästina-Israel, versch. Projekte im In- und Ausland (v.a. im Kinder- und Jugendbereich)

Dienstleistungen:

  • Projektcoaching: Externe Begleitung von Projekten, insbesondere in den Bereichen Gesundheitsförderung / Prävention, Migration & interkultureller Jugendaustausch

  • Erwachsenenbildung: Workshops zu (Präventions-) Themen wie Umgang mit Stress, Konfliktmanagement, Suchtprobleme etc.

  • Moderation: Planung und Durchführung von Ideenworkshops & Grossgruppenveranstaltungen

e-mail:
  

Sabin Kania Eichholzer

 

Aktuell:

Berufsbezeichnung: Ethnologin / Programme Officer (Poverty Section) UNDP

Know-how: Interkulturelle Kommunikation, Projektarbeit in Bezug auf internationale Zusammenarbeit mit Afrika-Fokus, Gender-Fragen 

e-mail:
  

Sybille Stamm

 
Aktuell:

Berufsbezeichnung: Politologin

Aktuell Aufbau der NGO DROPS im Libanon
www.drops.ch

Know-how: konzeptionieren, nachforschen, auswerten und analysieren, integrieren und improvisieren, diskutieren, kommunizieren und präsentieren

Dienstleistungen: zuhören und kritische Fragen stellen oder tatkräftig mitanpacken  

e-mail:
  

Simone Wyss

 
Aktuell:

Berufsbezeichnung: Geographin (Humangeographie mit Ethnologie und Umweltwissenschaften)

Know-how: Wissen über Hintergründe von Problemen in Entwicklungsländern; Theorien und Methoden der Entwicklungszusammenarbeit; Hintergründe von internationaler Arbeitsmigration aus Entwicklungsländern; Werte- und Normensysteme sowie Wirtschaftsweise verschiedener Gesellschaften; Umweltbildung, -recht, -ökonomie // Erfahrung in der Jugendarbeit // Seminar- und Workshop-Organisation und Leitung // interkulturelle Kompetenz

Dienstleistungen: Bei Interesse an meinem Know-how bitte anfragen.

e-mail:
 

 

 


Zum Beginn der Seite" Zum Eingang

spannend_de
Advertisement